Trauung unter freiem Himmel

In Brandenburg ist es möglich, an einigen Orten die standesamtliche Trauung auch im Freien durchzuführen. Wenn Ihnen ein Platz für Ihre Trauung im Freien ganz besonders gefällt, dieser aber nicht vom Standesamt gewidmet ist, dann geben Sie einander das Ja-Wort doch in einer freien Trauzeremonie. Und „frei“ bedeutet bei dieser Hochzeitslocation-Idee gleich doppelt „frei“: Die freie Trauzeremonie wird von einer Traurednerin in der Hochzeitslocation unter freiem Himmel vorgenommen. Nutzen können Sie diese Hochzeitslocation ganz exklusiv. Der Empfang nach der Trauung findet direkt im Park statt, die Kaffeetafel dann auf der Schlossterrasse. Zum Abendessen und Tanz geht es dann in die Salons des Schlosses.